Humanitäres Völkerrecht

Darum geht es

SchlachtVonSolferino1859
Schlacht von Solferino 1859

Auch in Kriegen müssen Grundstandards der Menschlichkeit gelten!
Für diese Überzeugung arbeitet das Rote Kreuz seit über 150 Jahren. Und allein diese Überzeugung war der Grund dafür, dass es 1863 entstand.

Unter Schutz stehen heute: Verwundete, kampfunfähige Soldaten, Kriegsgefangene, Zivilisten, alle Sanitätseinrichtungen und das Sanitätspersonal.

Wichtige Regeln dazu finden sich in den vier Genfer Abkommen von 1949 und drei Zusatzprotokollen. Die erste Genfer Konvention wurde bereits  1864 auf einer internationalen Konferenz unterzeichnet:

Unterzeichnung der Ersten Genfer Konvention: Diplomatische Konferenz 1864
Unterzeichnung der Ersten Genfer Konvention: Diplomatische Konferenz 1864

Inhaltlich vorbereitet hat sie das 1863 gegründete Rote Kreuz.
Seitdem gewährt das Zeichen des Roten Kreuzes Schutz gemäß den Genfer Abkommen.

Gleichberechtigte Schutzzeichen sind der Rote Halbmond und der Rote Kristall auf weißem Grund.

Flaggen