Ausbilder Wasserretter

Vom 07.09. bis zum 16.09. fand an zwei Wochenenden der Landeslehrgang  „Ausbilder Wasserretter“ in Lübeck statt. Mit diesem Lehrgang wurde eine Wasserretter Lehrgruppe ins Leben gerufen, die in den kommenden Jahren ihre Arbeit verrichten soll.

„Und wie bringt das die Wasserwacht weiter?“

Ganz einfach: Ziel des Lehrganges „Wasserretter“, der 2013 in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Hamburg startet ist es, eine weiterführende Ausbildung nach dem DRSA Silber und dem Sanitätslehrgang anzubieten.

„Ja super, einfach wieder eine weitere Ausbildung!“

So einfach ist es dann doch nicht. Das Einsatzfeld der Rettungsschwimmer hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert. Das Spektrum reicht von Absicherungen, z.B. Kieler Woche, Travemünder Woche, Triathlon in Hamburg bis hin zu Deichsicherungsarbeiten bei Hochwasserereignissen und Strandwache. Die Rettungsschwimmer sollen mit dieser Ausbildung ihre Kenntnisse erweitern, vertiefen und vor Allem vereinheitlichen! Die neuen Landesausbilder „Wasserretter“ wurden dazu von zwei Wasserretterausbildern aus dem Bezirksverband Augsburg unterrichtet.

Angedacht ist im kommenden Jahr ein Lehrgang „Wasserretter“ und mindestens eine Fortbildung. Ihr werdet auf jeden Fall frühzeitig über Termine informiert.

Wasserretterausbildung Lübeck 2012