DRK-Nordsee Reha-Klinik Goldene Schlüssel

Die DRK-Nordsee-Reha-Klinik ist zur Weiterbildung in den Gebieten Innere Medizin (2 Jahre), Physikalische und Rehabilitative Medizin (voll), Orthopädie/Unfallchirurgie (1 Jahr), Derma-tologie (1,5 Jahre), Allergologie (voll), Naturheilverfahren (voll), Physikalische Therapie (voll) sowie Sozialmedizin (voll) ermächtigt.

Als Fachklinik für interdisziplinäre Ganzheitsmedizin betreuen wir im Rahmen unseres ganzheitlichen Therapiekonzeptes in der Anschlussheilbehandlung (AHB) und Anschlussrehabilitation (AR) Patienten (Erwachsene) mit Erkrankungen aus den Bereichen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Pneumologie, Kardiologie und Gastroenterologie sowie Patienten mit dermatologischen/ allergologischen und orthopädischen/ (unfall)chirurgischen Erkrankungen. Die Klinik leistet weiterhin eine medizinische Betreuung von Patienten in der Tumornachsorge und integriert in ihr Behandlungskonzept psychosomatische Begleiterkrankungen.