Sterbende Menschen begleiten lernen

Das Deutsche Rote Kreuz lädt Sie herzlich ein, sich über ein ehrenamtliches Engagement als Hospizbegleiter zu informieren.

In Kooperation mit der hospiz-initiative kiel e.V. und der DRK Anschar-Schwesternschaft möchten wir am 6. Oktober 2017 Ihre Fragen zu diesem gesellschaftlich relevanten Thema beantworten.

„Wie kann mein Engagement in der Begleitung sterbender Menschen aussehen?“

„Wie werde ich Hospizbegleiter?“

"Wo kann ich als Hospizbegleiter tätig werden?"

Mitarbeiterinnen und Ehrenamtliche sprechen über ihre Begleitung sterbender und trauernder Menschen - gerne auch im kleinen Kreis oder unter vier Augen.

Des Weiteren geben sie Auskunft über die fundierte Ausbildung zum Hospizbegleiter, die vom DRK-Landesverband finanziell getragen wird.

Wann:    06. Oktober 2017

Wo:        DRK-Landesverband S.- H. e.V. in Kiel, Klaus Groth Platz 1, 24105 Kiel

Ort:        Großes Forum E16

Uhrzeit: 16 - 18 Uhr Informationsveranstaltung, anschließend Austausch mit Snacks


Wenn Sie noch weitere Fragen zur Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an: 

Peggy Heer
Tel.: 0431 5707-139
Mail:
peggy.heer@drk-sh.de 

Angela Kreklau
Tel.: 0431 5707-131
Mail: angela.kreklau@drk-sh.de 


Melden Sie sich einfach über das Formular an:

FormularHospizTageKiel

Anmeldung