DRK-Kindertagesstätte "Stadtzwerge"

Stadtplan
Hier finden Sie uns

37 kleine "Stadtzwerge" im Alter von 1-6 Jahren "wohnen" seit 1997 mitten in Kiels Innenstadt, in der Nähe vom Schrevenpark und unweit des Wilhelmplatzes. Von außen vermutet man gar nicht, was in unserer vergleichsweise kleinen Kindertagesstätte alles steckt.

Zwei Gruppen werden hier von insgesamt fünf pädagogischen Fachkräften betreut und gefördert. 

Dabei ist uns ein abwechslungsreiches und attraktives Programm wichtig, um den Kindern Bildungs- und Fördermöglichkeiten zu bieten:

Intensive Projektarbeiten wie die Waldwoche, spielerischer Einstieg in die englische Sprache, Kunst im Kindergarten, naturwissenschaftliches Erfahren und psychomotorisches Turnen sind nur einige unserer Angebote, in denen die Kinder neue Erfahrungen sammeln können. Da wir über kein eigenes Außengelände verfügen, nutzen wir regelmäßig die Parks und Spielplätze in unserer näheren Umgebung

Eine Sprachheilambulanz wird regelmäßig im Haus angeboten. Sprachfördernde Angebote sind fester Teil der pädagogischen Arbeit. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden durch Schulungen im "integrativen Sprachförderkonzept" des Ministeriums für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein regelmäßig weitergebildet.

Für berufstätige Eltern bieten wir neben den regulären Öffnungszeiten einen Frühdienst ab 7.00 Uhr an.

Für unsere Einrichtung werden die Elternbeiträge nach der Gebührensatzung der Stadt Kiel errechnet.

Wollen Sie noch mehr über die "Stadtzwerge" erfahren? Wir geben Ihnen gerne Auskunft:

DRK- Kindertagesstätte "Stadtzwerge"
Weißenburgstraße 29
24116 Kiel
FON +49 (0)431 14 93 97
FAX +49 (0)431 14 92 67
E- Mail:
Senden