Fortbildungen

im Bereich "Leben mit Krebs! Hilfe und Selbsthilfe im DRK"

Seit 1979 ist der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e.V. aktiv im Bereich der Unterstützung von regionalen Angeboten für krebserkrankte Menschen und ihre Angehörigen, angesiedelt bei den DRK-Kreisverbänden und Ortsvereinen. Einen Schwerpunkt bilden dabei über 40 Selbsthilfegruppen. Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang die Angebote von Fortbildungen. Sie umfassen

·         die Durchführung von einführenden Seminaren für Menschen, die Interesse haben, ganz neu die Begleitung von Selbsthilfegruppen oder einzelnen krebserkrankten Menschen zu übernehmen und

·         Treffen und Fortbildungen zu verschiedenen Themenbereichen für die Ansprechpartner/-innen der Selbsthilfegruppen.

 Diese Angebote stellen ein wichtiges Element für die erfolgreiche Arbeit in den Selbsthilfegruppen dar. Sie haben das Ziel, die ehrenamtlich Aktiven in ihrer Tätigkeit zu unterstützen, ihnen Bewältigungsstrategien zu vermitteln, ihnen Anregungen, Impulse und „Handwerkszeug“ für die Gruppenarbeit zu geben und sie über neue Entwicklungen und Verfahren zu informieren.

Die Angebote sind teilweise auch für Menschen aus Krebsselbsthilfegruppen offen, die nicht unter dem Dach des DRK arbeiten, sprechen Sie uns gerne an.

Die aktuelle Fortbildungsbroschüre öffnen Sie mit einem Klick auf das Bild auf der rechten Seite.

Mehr zu unseren Angeboten im Bereich „Leben mit Krebs!“ erfahren Sie hier.

Den aktuellen Flyer öffnen Sie mit einem Klick auf das Bild auf der rechten Seite.